Kotten "Baruth"


Kotten "Baruth"

Artikel-Nr.: m500162

Auf Lager
innerhalb 21 Tagen lieferbar

33,99
Preis inkl. MwSt.


Vorbild:  nach Originalplan der KPEV

Mit dem Ausbau der Eisenbahnstrecken wurde an den Stationen aufgrund der fehlenden Mobilität der Mitarbeiter die Schaffung von Wohnraum erforderlich. Dies lag natürlich im Interesse der damaligen Bahngesellschaften, waren die Mitarbeiter doch in der Nähe.  Durch die Miete und mangels anderem Wohnraum war man an sie gebunden.

Unser "Dienstwohngebäude" (#000160) für 2 Familien auf Bahnhof Baruth
(Strecke Zossen-Elsterwerda als Teil der Magistrale Berlin-Dresden) entstand auf Basis
vorliegender Originalpläne. passend hierzu entstand auf Basis vorliegender Originalpläne dieser "Kotten" / Stallgebäude.
Dieser verblüfft durch seine Front.
Diese sieht aus wie ein Wohnhaus, ist aber nur wenige Meter tief
 (die Rückseite ist fensterlos und durchgeziegelt)

Modell:  (Moebo-Bausatz)

  • Ergänzung zu den bereits erschienen Modellen der Station "Baruth"
  • detailgetreuer Lasercutbausatz, hochwertiger, durchgefärbter Architekturkarton (d.h. eine farbliche Nachbehandlung entfällt)
  • einfacher Zusammenbau durch ein Zapfsystem Präzisionsgravur der Ziegel -im Blockverband- , filigrane Türen und Fenster, sowie der Intarsien
  • Präzisionsgravur in Echtholzoptik für eine maßstäbliche und realistische Holzstruktur auf Türen und Vertäfelungen
  • räumliche Trennung der Räume für eine spätere Beleuchtung
  • Maße der Grundfläche: in mm  (LxBxH)  92 x 45 x 84

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt.